Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen akzeptieren Sie, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.

Mr. Game&Watch
Das Logo Game&Watch
gameandwatch.ch

Die kultigen Nintendo Handheld-Spiele der 80er Jahre ...!

×

Hinweis

Das Forum ist im Lesemodus. Beiträge können gelesen, aber keine geschrieben werden.
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Portfreigabe für P2P

Portfreigabe für P2P 04 Aug 2007 17:11 #1248

  • fuzzi23
  • fuzzi23s Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 188
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo Jungs!

Ich habe in letzter Zeit ohne Ende Probleme mit meinem Pc gehabt, und mir deswegen einen zweiten
Rechner nur fürs Internet zugelegt. Nun bekomme ich die Ports für meine P2P Progs einfach nicht
frei.
Hatte sonst nie probleme damit. Ok bei Emule war es ein bissl anders. Habe schon soviel probiert, aber bei utorrent schaffe ich es einfach nicht. Ich habe eine FritzBox. Dort kann man bei der Portfreigabe wählen zwischen: FTP Server, HTTP Server und MS Remotedesktop. Welche Art muß ich bei utorrent wählen? Oder wähle ich immer bei jedem P2P das gleiche? Denn bei Emule nennt es sich ja TCP und UDP? Welchen Port nutze ich nun dafür? Und was hat es dann mit dem von Port bis Port und an Port auf sich? Muß ich da immer jeweils einen anderen Port angeben oder in alle drei Felder den Gleichen???

Wenn da jemand helfen kann wäre ich sehr froh :grin:
  • Seite:
  • 1