Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen akzeptieren Sie, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.

Mr. Game&Watch
Das Logo Game&Watch
gameandwatch.ch

Die kultigen Nintendo Handheld-Spiele der 80er Jahre ...!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation?

Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation? 28 Sep 2018 09:11 #9134

  • bitterlemon2808
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
Hallo liebes Forum,

ich hoffe ich bin mit meiner Frage hier richtig. Ich lerne derzeit die Programmierung in Java und JavaScript. Die typischen Konsolenprogramme und GUI-Taschenrechner habe ich hinter mir. Nun würde ich gerne ein G&W-Spiel nachprogrammieren.

Mein Ziel:
Meine Freundin ist aus Litauen und liebt ihr "Nu, Pogodi", also den "Egg"-Klon heiß und innig. Dieser beruht auf den sowjetischen Zeichentrickfiguren "Hase und Wolf". Dieses Spiel würde ich gerne erstmal nachprogrammieren und versuchen das Feeling des Spiels möglichst gut einzufangen.

Danach würde ich gerne meine eigene Idee realisieren. Es soll quasi ein inoffizieller "Nu, pogodi"-Nachfolger werden. Die Story, Aufbau und den Ablauf habe ich schon und mit Glück wird eine junge Kunstlehrerin die Grafiken übernehmen.

Meine Frage:
Grafik, Sound usw. sollten machbar sein. Ich würde gerne wissen, ob die Spielabläufe der G&W Spiele irgendwo dokumentiert sind.

Also z.B. am Spiel "Egg":
- Häufigkeit der Eier?
- Geschwindigkeiten?
- Wann schneller/langsamer?
- Eierfolgen rein zufällig oder gibt es erkennbare Muster?
- usw.

Gibt es irgendwo Daten dazu oder bleibt mir nichts anderes übrig als die Spielabläufe zu beobachen und zu erraten? Problem hierbei: Ich bin nicht der beste Spieler. Gewisse Scores erreiche ich einfach nicht. Daher kann ich schlecht sehen was dann da los ist ;-)

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

=)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation? 28 Sep 2018 09:34 #9135

  • gawaleus
  • gawaleuss Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1585
  • Karma: 40
  • Dank erhalten: 101
Hallo und willkommen

Da hast du ein interessantes Projekt vor :-)

Mir ist nicht bekannt, dass das Spielverhalten dokumentiert ist.

Und ich spiele fast nie, daher komme ich jeweils auch nicht sehr weit.

Vielleicht hat ja sonstwer hier noch einen guten Tipp?
Folgende Benutzer bedankten sich: bitterlemon2808

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von gawaleus.

Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation? 28 Sep 2018 10:26 #9136

  • ciaomao
  • ciaomaos Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 47
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 7
Huhu,

sprich doch mal mit dem "Meister" :)

www.madrigaldesign.it/sim/

ciaomao
Folgende Benutzer bedankten sich: gawaleus, bitterlemon2808

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation? 06 Okt 2018 01:01 #9137

  • bitterlemon2808
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
Vielen Dank für eure Antworten und 1000 Dank für den Link von MADrigals. Einfach unglaublich was der Luca da leistet. :)

Damit ist meine Frage dann wohl auch beantwortet. Luca schreibt hier selbst, dass es kaum Informationen gibt. Er interpretiert die Spielabläufe daher wohl auch.

Ich habe diese zwei Videos zum Spielablauf von Nu Pogodi gefunden. Ich werde sie mir wohl öfters ansehen, um den Spielablauf möglichst gut nachzubauen.
Game A - 2000 Eier
Game B - 1665 Eier


@gawaleus:
Was genau soll dann in dem Thema "Tipps und Tricks zum Gameplay" gepostet werden? Soll ich da alle meine "Entdeckungen" zu Nu Pogodi posten? Also z.B. dass immer wenn ein Vielfaches von 100 Eiern gefangen wurde, dass die Eier dann wieder ein wenig langsamer rollen? Dass wenn der Hase oben links auf dem Fenster schaut, dass dann jedes gefallene Ei nur halb zählt? Meinst du sowas?

Danke nochmal....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von bitterlemon2808.

Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation? 06 Okt 2018 07:28 #9138

  • gawaleus
  • gawaleuss Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1585
  • Karma: 40
  • Dank erhalten: 101

bitterlemon2808 schrieb: @gawaleus:
Was genau soll dann in dem Thema "Tipps und Tricks zum Gameplay" gepostet werden? Soll ich da alle meine "Entdeckungen" zu Nu Pogodi posten? Also z.B. dass immer wenn ein Vielfaches von 100 Eiern gefangen wurde, dass die Eier dann wieder ein wenig langsamer rollen? Dass wenn der Hase oben links auf dem Fenster schaut, dass dann jedes gefallene Ei nur halb zählt? Meinst du sowas


Ja genau! :)

Und auch "versteckte" Funktionen ("cheats").

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation? 27 Apr 2019 00:46 #9196

  • bitterlemon2808
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
Wie immer dauert alles länger. ;-) Leider wird auch das Spiel "Nu Pogodi 2 (Fangame)" noch ein wenig auf sich warten lassen. Ich würde aber gerne mal eure Meinung zum letzten Design hören.

Im Mittelpunkt steht der Wunsch meiner Freundin, dass sie es als Kind immer schade fand, wenn der Wolf leer ausging. Gleichzeitig wollte sie natürlich auch nicht, dass der Hase gefressen wird. Hier nun unsere Idee: (Bild im Anhang)

Story:
Das Haus im Hintergrund gehört dem Hasen. Ebenso die 3 Hühner, welche es sich auf dem Dach gemütlich gemacht haben. Die Hühner legen natürlich fleißig Eier, die auf 4 Wegen nach unten rollen. Das Dachfenster in der Mitte sorgt hierbei für einen zufälligen Laufweg der Eier nach links oder rechts. Der Hase will seine Eier natürlich auffangen und rennt in der 1. Etage von links nach rechts mir einem Korb hin und her um sie alle aufzufangen. (Technisch hat er also 4 Positionen zu überblicken in einer linearen Bewegung. Es ist vergleichbar mit dem Spiel Fire. Die 3 Kreise stellen die Position seiner Füße dar, die 6 Elipsen die Ausrichtung seines Oberkörpers. Wenn der Hase die Richtung wechselt, dann bleibt er erstmal nur mit den Füßen stehen, dreht aber den Oberkörper in die jeweilige Richtung.) Wenn der Hase ein Ei nicht erwischt, dann fällt es vor das Haus. Dort läuft der Wolf die ganze Zeit im Kreis (grüne Pfeile). Er sammelt die linken drei Eier auf und packt die Eier in eine Bratpfanne, welche rechts im Bild steht. Fängt der Hase das Ei nicht, welches ganz rechts vom Dach rollt, so fällt dieses direkt in die Pfanne.

Die Punktezahl des Spiels ist die Anzahl der Eier, welche der Hase gerettet hat. In der Pfanne sieht man während des Spiels die Anzahl der heruntergefallenen Eier. Hat der Wolf drei Eier in der Bratpfanne, ist das Spiel zuende und man sieht ihn an der Pfanne sitzen. Eine Gabel wandert immer zwischen Pfanne und Maul des Wolfes hin und her.

Die Idee von Nu Pagadi (Hase und Wolf) bleibt so bestehen. Der Hase ist der unschuldige Gute und der Wolf der böse Dieb. Jedoch bekommt er so ein paar Eier in seinen leeren Bauch und ist am Ende auch glücklich.

Ich hoffe die Idee gefällt euch?!?!
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von bitterlemon2808.

Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation? 27 Apr 2019 10:06 #9197

  • gawaleus
  • gawaleuss Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1585
  • Karma: 40
  • Dank erhalten: 101
Wow, da steckt Arbeit drin!

Ich finde die Idee und den Spielverlauf super!
Folgende Benutzer bedankten sich: bitterlemon2808

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation? 29 Apr 2019 09:34 #9198

  • ciaomao
  • ciaomaos Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 47
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 7

bitterlemon2808 schrieb: Wie immer dauert alles länger. ;-) Leider wird auch das Spiel "Nu Pogodi 2 (Fangame)" noch ein wenig auf sich warten lassen. Ich würde aber gerne mal eure Meinung zum letzten Design hören.

Im Mittelpunkt steht der Wunsch meiner Freundin, dass sie es als Kind immer schade fand, wenn der Wolf leer ausging. Gleichzeitig wollte sie natürlich auch nicht, dass der Hase gefressen wird. Hier nun unsere Idee: (Bild im Anhang)

Story:
Das Haus im Hintergrund gehört dem Hasen. Ebenso die 3 Hühner, welche es sich auf dem Dach gemütlich gemacht haben. Die Hühner legen natürlich fleißig Eier, die auf 4 Wegen nach unten rollen. Das Dachfenster in der Mitte sorgt hierbei für einen zufälligen Laufweg der Eier nach links oder rechts. Der Hase will seine Eier natürlich auffangen und rennt in der 1. Etage von links nach rechts mir einem Korb hin und her um sie alle aufzufangen. (Technisch hat er also 4 Positionen zu überblicken in einer linearen Bewegung. Es ist vergleichbar mit dem Spiel Fire. Die 3 Kreise stellen die Position seiner Füße dar, die 6 Elipsen die Ausrichtung seines Oberkörpers. Wenn der Hase die Richtung wechselt, dann bleibt er erstmal nur mit den Füßen stehen, dreht aber den Oberkörper in die jeweilige Richtung.) Wenn der Hase ein Ei nicht erwischt, dann fällt es vor das Haus. Dort läuft der Wolf die ganze Zeit im Kreis (grüne Pfeile). Er sammelt die linken drei Eier auf und packt die Eier in eine Bratpfanne, welche rechts im Bild steht. Fängt der Hase das Ei nicht, welches ganz rechts vom Dach rollt, so fällt dieses direkt in die Pfanne.

Die Punktezahl des Spiels ist die Anzahl der Eier, welche der Hase gerettet hat. In der Pfanne sieht man während des Spiels die Anzahl der heruntergefallenen Eier. Hat der Wolf drei Eier in der Bratpfanne, ist das Spiel zuende und man sieht ihn an der Pfanne sitzen. Eine Gabel wandert immer zwischen Pfanne und Maul des Wolfes hin und her.

Die Idee von Nu Pagadi (Hase und Wolf) bleibt so bestehen. Der Hase ist der unschuldige Gute und der Wolf der böse Dieb. Jedoch bekommt er so ein paar Eier in seinen leeren Bauch und ist am Ende auch glücklich.

Ich hoffe die Idee gefällt euch?!?!


Ich bin begeistert! Wie weit ist dein Clone des „Originals“? Beim 2ten Teil solltest du auch eine hübsche Melodie und Soundeffekte einbauen. Wenn ich mir überlege was bei Mario oder Zelda beim G&W möglich war, hast Du ja ein paar Freiheitsgrade mehr, als nur das klassische Peeeeep :)
Folgende Benutzer bedankten sich: bitterlemon2808

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ciaomao.

Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation? 29 Apr 2019 22:21 #9199

  • bitterlemon2808
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
Leider habe ich gerade nicht sehr viel Zeit für die Entwicklung der Spiele. Ich bin mir aber sicher, dass das hier keine Ankündigung ohne Resultate wird. Ich hab es meiner Freundin ja versprochen, dass es mal fertig wird. ;-)

...es wird aber dauern...

Beim Clone bin ich schon ab und zu am programmieren. Beim zweiten Spiel bin ich bisher nur beim Brainstorming. In der Summe gehe ich nicht davon aus, dass die Programmierung zu komplex wird. Die Spiele sind eben doch aus heutiger Sicht sehr übersichtlich.

Ich konzentriere mich erstmal auf den Spielablauf (Analyse des originalen "Nu Pogodi") und dessen Programmierung. Das mache ich mit schnell gekritzelten Grafiken und standard piepsen. Wenn das Spiel irgendwann funktioniert, dann werde ich verbesserte Grafiken benutzen und mich um den Ton kümmern.

Zudem versuche ich rauszufinden ob ich irgendwelche Rechte an "Nu, Pogodi" beachten muss, oder ob sogar Nintendo etwas gegen diesen Egg-Clone hätte.
Folgende Benutzer bedankten sich: gawaleus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Spielabläufe der G&W Spiele? Dokumentation? 02 Mai 2019 08:36 #9200

  • ciaomao
  • ciaomaos Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 47
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 7
Bittlerlemon, auch hier kannst Du Madrigal fragen. Falls es rechtliche Sachen zu beachten gibt, müsste er das Thema bestens kennen.
Folgende Benutzer bedankten sich: gawaleus, bitterlemon2808

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: juwelius